Mail 
 
A A A

Was ist BoGy?

BOGY ist das Kürzel für den Prozess der Berufs- und Studienorientierung an den allgemein bildenden Gymnasien in Baden- Württemberg, um Schülerinnen und Schüler gezielt bei einer passgenauen und zukunftsweisenden Studien- und Berufswahl zu unterstützen.

Studieren in Stuttgart, Entwicklungshilfe in Afrika? Karriere bei der Bundeswehr? Oder doch lieber eine Ausbildung in der Region? Die Möglichkeiten nach dem Abitur sind unglaublich vielfältig.

 Wie ist BoGy in der schulischen Bildung verankert?

Das OHG möchte Schülerinnen und Schülern von Klasse 6 an Möglichkeiten eröffnen, ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten zu entdecken. Zum einen können sie individuelle Erfahrungen in der Praxis können sie kontinuierlich ihre eigenen Potenziale weiterentwickeln und prüfen. Zum anderen können sie in diversen Unterrichtsfächern, durch die Zusammenarbeit mit den Eltern und den Kooperationspartnern der Region, auf den Übergang von Schule in Ausbildung, Studium und Beruf so vorbereitet werden, dass die sie eine qualifizierte Entscheidung für ihre Zukunft treffen können.

Um dies zu gewährleisten verfolgen wir am OHG eine Strategie auf drei Ebenen über alle Jahrgangsstufen hinweg:

  1. Möglichkeiten aufzeigen: Was gibt es?
  2. Stärken und Interessen bewusst machen: Was kann ich, was will ich?
  3. Vielfalt der Chancen begreifen: Was kann ich tun?

Konkrete Umsetzung am OHG

Bogy Konzept

 

Video & App der Woche

videoplaystore

Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzug

Colnestraße 6
D-78120 Furtwangen
Fon +49 7723 504 76-0
Fax +49 7723 504 76-199