Mail 
 
Vertretungsplan
A A A

Ganze fünf Mannschaften konnte das Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzug dieses Jahr bei Jugend trainiert für Olympia Gerätturnen der Mädels stellen. 

Bereits im Kreisfinale in Hüfingen zeigten die Turnerinnen starke Leistungen und Durchhaltevermögen. So konnten sich nach einem langen Wettkampftag vier Teams unserer Schule zum Bezirksfinale in Dunningen weiterqualifizieren. Und auch hier dominierten die Mannschaften des OHGs. Einen tollen 1. Platz sicherte sich das Team in Wettkampf 1, in Wettkampf 4/2 belegten die Mädels die Plätze 3,7 und 9. 

kreisfinale

 

Zwei unserer Mannschaften durften am RP-Finale in Spaichingen teilnehmen. Die Konkurrenz im Wettkampf 1 war sehr stark, gegen die Kaderturnerinnen aus Ettenheim und Gengenbach hatten die OHG‘ler keine Chance. Doch die Mädels turnten sauber durch und durften sich schlussendlich über den 3. Platz im Wettkampf 1, sowie den 6. Platz im Wettkampf 4/2 freuen. 

Wir gratulieren den erfolgreichen Turnerinnen vom OHG! 

rp finale

Die Teilnehmerinnen am RP-Finale:
hintere Reihe v.l.n.r.:Hanna Zwick, Sandra Möller, Manuela Möller
vordere Reihe v.l.n.r.:Sabina Schätzle, Kim Dinger, Noemi Illik, Kyra Schwarz, Sonja Dorer

Text & Fotos: Vogt

Video & App der Woche

videoplaystore

Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzug

Colnestraße 6
D-78120 Furtwangen
Fon +49 7723 504 76-0
Fax +49 7723 504 76-199