Mail 
 
A A A

Die Volleybaleinheit gerade beendet, da wollte die KS12 Sport4 sich anschauen, was in der 2. Liga Männer so geht. 6 Leute in 2 Autos - ein 7. im eigenen Auto schaffte es nach dramatischer Irrfahrt leider nicht ans Ziel - fuhren also Freitagabend nach Freiburg um der FT1844 mal auf die Finger zu schauen. An dieser Stelle: Vielen Dank für die Tickets!

DSC 0359

Fachleute unter sich (v.l.): Eisele, Joshua, Katharina, Lisa, Anne, Birte

 Im ersten Satz bekam die die zweite Mannschaft aus Friedrichshafen ganz schön den Hintern versohlt, aber die Sätze 2 und 3 waren ausgeglichener und es kam für ca. 8 Bälle auch so etwas wie Spannung auf. Interessant: Kollege Hirling war ebenfalls in der Halle, befand sich wohl undercover auf einer VB-Fortbildung im regen Austausch mit Kollegen anderer Schulen, war aber zu keinem Interview bereit.

Im Gegensatz zur Sprunghöhe (ca. doppelt so hoch) lag das Durchschnittsalter der Bodenseer ungefähr bei 17, insofern war das Spiel insgesamt recht beeindruckend. Es wurde viel gefachsimpelt über Aufschlaghärte, Liberoeinsatz und taktische Einstellungen und am Ende gingen alle (die nach Hause gingen) mit einem Lächeln heim.

DSC 0360

So wird gesichert

DSC 0362

Aufschlagtechnik: passt.

Text & Fotos: S. Eisele

Video & App der Woche

videoplaystore

Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzug

Colnestraße 6
D-78120 Furtwangen
Fon +49 7723 504 76-0
Fax +49 7723 504 76-199