A A A

AGs & Projekte

Am 14. Januar 2013 trafen sich Schüler der Bregtalschule und des Otto-Hahn-Gymnasiums zu einem weiteren Projekt, das nach dem Tanzworkshop im vergangenen Schuljahr ebenfalls vom Freundeskreis unterstützt wurde. Angeleitet von Nadine Weiß ließen unsere Schüler dieses Mal Amulette, Maskottchen oder Krafttiere aller Art entstehen, denen sie bestimmte Eigenschaften zuschrieben und die sie anschließend für Freunde oder sich selbst mit nach Hause nehmen durften. Wir danken dem Freundeskreis für die Unterstützung dieses Projekts, von dem alle Teilnehmer sehr angetan waren.

Hier finden Sie zwei weitere Berichte aus dem Südkurier über die tollen Aktionen der Alle-Inklusive-AG:

http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/furtwangen/Schueler-lernen-sich-locker-kennen;art372517,7463224

http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/furtwangen/Beim-Inklusionsprojekt-am-Otto-Hahn-Gymnasium-basteln-Schueler-Masken;art372517,7614016

Unlösbare Konflikte? Dann wende dich an die Streitschlichter!

Die Aufgabe der Streitschlichter ist es zwischen den Konfliktparteien zu vermitteln und diese auf dem Weg zu einer Lösung zu unterstützen, sodass letztendlich alle Konfliktparteien zufrieden sind. Die Streitschlichter verteilen keine Strafen und verurteilen keinen der beiden Parteien. Niemand wird ausgelacht oder beleidigt. Alles Gesagte bleibt im Raum, sodass jeder seine Sicht der Dinge darlegen kann. Wichtig dabei ist jedoch, dass bei allen Personen, die in diesen Streit verwickelt sind, Interesse an einer Lösung des Konflikts besteht. Zuletzt, wenn gemeinsam eine Lösung gefunden wurde, wird diese in einem Vertrag schriftlich festgehalten, zu dessen Einhaltung alle Beteiligten verpflichtet sind.

Wann? 1. Große Pause

Wo? Raum 200 (Schülerbibliothek)

Text von Verena Grießhaber

Deshalb gibt es für die Kursstufe 11 eine Koch-AG!

Drei Schulstunden am Nachmittag gibt es die unterschiedlichsten Gerichte, immer zu einem Thema oder Grundrezept zusammengestellt. Die Schulküche hat vier Kocheinheiten, sodass jede Gruppe selbstständig arbeiten kann. Nach der Rezeptbesprechung wird gekocht und gebacken, was anschließend - meist schnell - verzehrt wird, denn die Zeit vergeht immer wie im Flug. Küche wieder sauber machen gehört natürlich auch dazu. Die Schüler bezahlen ca. einen Euro pro Einheit selbst, aber wundern sich auch, wie viel man dafür auf den Tisch bringt!

Unterkategorien

Video der Woche

Politik: Bundestagswahl 2017

Otto-Hahn-Gymnasium mit Realschulzug

Colnestraße 6
D-78120 Furtwangen
Fon +49 7723 504 76-0
Fax +49 7723 504 76-199